Information über die Web-Seite

Information über die Web-Seite: www.forestgallery.64g.ru

Skulpturenformen in Baumwurzeln

Artgalerie der Waldskulpturen.
Skulpturenformen in Baumwurzeln.

Webseiteninformationen.

-

Website in der Online-Galerie ist die Exposition der Waldskulpturen

Skulpturen bilden natürliche Kompositionen

Gründe Waldknorrhölzer oder Wurzeln der alten Fichtenbäume

Auf dieser Website in der Online-Galerie ist die Exposition der Waldskulpturen vorgestellt. Diese Skulpturen bilden natürliche Kompositionen und sind im Gründe Waldknorrhölzer oder Wurzeln der alten Fichtenbäume, gereinigten vom Holzabfall und einigermaßen vereinbarten mit erkennbaren animalistischen Vogelgestalten. Nämlich sind die Skulpturenformen in Wurzeln alter Bäume gefunden und ohne Änderung der ursprünglichen Naturgestalten bearbeitet. Als Hauptartkonzeption der vorgeführten Holzbildnereien tritt die Idee erdhafter Schönheit der Naturformen und einzigartiger Gestalten, die in der Natur zu sehen sind.

Künstlerischer Wert der Waldskulptur als eine Richtung bildender Kunst ist keine gemachte Arterfindung des Menschen, sondern das Kreativitätspotential der Natur, das sich in der Pflanzenwelt ausdrückt. Der Mensch kann die Schönheit der Natur nur auffinden und die erdhaften Naturformen vorführen. Und zwar wenn eine Naturgestalt gefunden ist, besteht die Aufgabe des Bildhauers in korrekter Aufspürung dieser Gestalt und in Beachtung des ursprünglichen, in Naturmaterialien gelegten Vorhabens. Je weniger Veränderungen gemacht sind, desto wertvoller die Waldskulptur ist. Obwohl der Bildhauer einige Formveränderungen bringen kann, ist aber die Skulpturenplastik wofern doch höchsteinzigartig, wenn die ursprünglichen Naturumrisse und - Konturen unangerührt gelassen sind. Außerdem auf der Webseite www.forestgallery.64g.ru sind die Informationen über die Naturholzbearbeitungsmethoden gegeben, und nämlich alter Fichtenwurzeln, die für die Bildung der vorgeführten Waldskulpturen verwendet sind. Hoffentlich werden die in der Online-Galerie im Portal www.64g.ru vorgestellten Waldskulpturgestalten der Vögel für Sie interessant!

Die Webseiteninformationen www.forestgallery.64g.ru über Waldskulpturen und Naturfichtenholz sind offen und frei, die freie Informationsverbreitung aber ist doch zu bezahlen. Entweder können Sie mit einem direkten Hyperlink auf meine Webseite die Bezahlung kompensieren, oder, wenn Sie irgendwelche Fremdsprachen beherrschen, werde ich für die kostenlosen Textübersetzungen dieser Online-Galerie dankbar.

-

Skulpturenformen und Vogelgestalten in den Baumwurzeln in den Galerien der Webseite www.forestgallery.64g.ru können als bildendes Kunstwerk betrachtet werden oder, anders gesagt, als Kunstgegenstände, die in den Innenansichten der Wohn- und Büroräume neben dem Blumenstock und den Hauspflanzen hinzusetzen sind, und nämlich neben verschiedenen Kakteenarten, da die Kakteen in der Wüste wachsen, wo es wenig Feuchtigkeit gibt. Die vorgeführten Skulpturen sind auch die trockenen Baumwurzeln. Entweder neben dem Vogelbauer mit dem schwatzenden Papageien, oder mit verschiedenen Singvogelarten, oder neben dem Aquarium, wo das Knorrholz für Bildung der Unterwasserwelt - und Meeresbodenatmosphäre verwendet ist, und infolge kann man die Aquarienfischerbewegungen in der Unterwasserwelt dem Vogelflug im Meer der Lüfte gedanklich gleichstellen.
Die Kunst der Zwergbaumsaufzucht oder der Farbenbearbeitung in Ikebana-Kompositionen ist auch dazu orientiert, das kreative Naturpotential in der Pflanzenwelt zu entdecken. Deswegen können die Naturformen der vorgeführten Fichten mit japanischem Bonsaj oder mit Blumenkompositionen des japanischen Ikebanas verglichen werden. Insbesondere sind die vorgeführten Waldskulpturen den japanischen Zwergbäumen Bonsaj oder den japanischen Ikebana-Blumenkompositionen gleichzusetzen, die in den Vertriebsbüros der Landschaftsgestaltung und der Gartenkunst auf Anzucht und Kultivierung der Boskette und exotischer Pflanzen verwendet sind. In den Büros der Designfirmen für Innenansichten der Landhotels und der Hotels, oder der Waldsanatorien und der Urlaubsorte. In den Innenansichten der Fitnesszentren und Phyto-Bars mit der Verwendung von Heilgetränken aus gesundheitsfördernden Waldkräutern und Heilpflanzen. In den Büroräumen der Möbelgesellschaften und Verkaufszonen der Geschäften mit der Möbel aus dem natürlichen Holz und den wertvollen Baumarten. In den Auslagen der Souvenirläden oder der Juweliergeschäfte mit Bijouterie aus dem natürlichen Holz exotischer Bäume und dekorativer Gebüsche. In den Auslagen der Blumengeschäfte mit Blumenstöcken und Pflanzen oder Brautsträußen aus den lebenden Blumen und Sträußen für Frauenfeiertagen. In den Büros der Blumendesign-Gesellschaften, wo Floristen und Designer die Kompositionen aus den lebenden Blumen für die Hochzeitsveranstaltungen und die anderen Feiertage machen. In den Verkaufszonen der Tierhandlunge mit exotischen Singvögeln und schwatzenden Papageien.
Die Skulpturenformen der vorgeführten Waldfichtenwurzeln können auch in den Ausstellungshallen der Industriemessen und der internationalen Ausstellungen gebraucht werden, wo die Möbelunternehmen verschiedene Möbelmodelle aus den wertvollen Baumarten und dem natürlichen Holz demonstrieren. Auf die Photoausstellungen mit den von Fotografen demonstrierten Waldlandschaften und Naturfotos. In die Kunstgalerien und Privatsammlungen mit den Bildern von Waldlandschaften aus der ganzen Welt. In die Kunstexpositionen und Galerien floristischer Kunst, und nämlich in die Ausstellungen der Bilder aus den getrockneten Kräutern und Blumenblättern. In die Ausstellungen der Wald-Naturschutzgebiete und Wald-Forschungsinstitute mit den gesammelten Modellen der Waldbäume und Pflanzenherbarien.
Die Galerie der Waldskulpturen auf der Webseite www.forestgallery.64g.ru gehört sich indirekt zur Umweltökologie und zum Naturschutz oder, anders gesagt, zum Schutz des natürlichen Lebensraumes. Und zwar können die Skulpturenvögel in den Baumwurzeln als Symbole der umweltfreundlichen Industrieproduktion und der Umweltvorsorge auftreten. Nämlich symbolisieren sie die industrielle Produktion, zu derer Folge die Menschen Sonnen-"Paddel" und Windkraftwerkgeneratoren oder andere alternative Energieträger kaufen können. Die umweltfreundlichen Baustoffe für den Öko-Wohnbau ohne biologische Schadfaktoren, die auf die Menschengesundheit einwirken und die Wohnstattökologie verletzen. Kinderspielzeuge aus Holz oder die anderen für die Kinder ungefährlichen Naturmaterialien. Umweltfreundliche Verpackungsmaterialien und Verpackungen. Erneuerbare Energien zum Kraftstromsparen. Filter für Wasseraufbereitung und Luftreinigung in den Wohn- und Büroräumen. Naturelle Massagekosmetiken und Naturkosmetik für Hautpflege und Phytotherapie. Hybridautos mit Elektromotoren und Elektrokarren, die die Stadtökologie nicht beschmutzen. Öko-Kleidung und Textilien aus den Naturstoffen.

-

Die Naturwaldskulpturen der Vögel in dieser Galerie können als Designelemente in den Büros der ökologischen Bewegungen und Naturschutzministerien betrachtet werden, wo die vorgeführten Fichtenwurzeln alternativ der Eisen- und Bronzenskulpturenvögel zu verwenden sind. In den administrativen Erdöl- und Erdgasgesellschaftbüros, da das Erdöl und das Erdgas die Naturmaterialien sind. Die Naturformen der Fichtenwurzeln in den vorgeführten Waldskulpturen sind auch die naturellen Materialien. In den Bürogebäuden der Holzbearbeitungsgesellschaften und der Papier- und Zellstoffkombinate, sowie in Banken- und Finanzgesellschaftbüros, um Eindrücke und Gedankenassoziation zu machen, die an eine naturgemäßene Waldesatmosphäre und Naturschönheit erinnern. In den Erholungsräumen der Eisenhüttenkombinate und der Autowerke für Entspannung der Arbeiter. In den Computerfirmenbüros für Prophylaxe Klaustrophobie-Syndroms und der anthropogener Depression, d.h. können die Vogelskulpturen mit auseinandergespreizten Flügeln den freien Flug im Meer der Lüfte symbolisieren.

© S.L.Panfilow